Vertragspartner von

Pietro Magni legte 1972 den ersten Grundstein und gründete das Unternehmen FARGH SpA. Im Jahr 1980 konstruierte und baute FARGH den ersten Gabel-Teleskopstapler in Kontinentaleuropa: den FARGH 4000 FS mit patentiertem Ausleger. Mit den beiden Modellen FARGH 5000 RT und den FARGH 3000 RT wurde der Weg für das 2013 gegründete Unternehmen Magni Telescopic Handlers bereitet.

Bis heute ist das Unternehmen in Familienhand. 40 nationale und internationale Patente für starre und drehbare Teleskopstapler sind noch heute Eigentum des Multinationalen Konzerns.

MTH nahm gleich im Januar 2013 die Produktion auf und entwickelte das weltweit umfassendste Sortiment von drehbaren Teleskopstaplern, das heute dreizehn Modelle zählt, sieben starre Heavy-Duty-Teleskopstapler und das erste starre Teleskopstaplermodell für Industrie und Bauwesen. In den letzten zwei Jahren brachte Magni zwei drehbare Teleskopstapler mit den größten Hubhöhen sowie den Teleskopstapler mit der höchsten Traglast auf den Markt.

Der italienische Markt war inzwischen zu klein geworden. Daher beschloss man zu expandieren und die vier neuen Niederlassungen Magni TH Frankreich, Magni UK, Magni USA und Magni Deutschland zu gründen.

Heute sind neben Teleskopstaplern auch Arbeitsbühnen und spezielle Stapler für das Anlegen von Booten und den Abbau- und Ernteprozess von Dattelpalmen Bestandteil des Portfolios.

Lieferprogramm

Teleskopstapler

Spezial-Stapler für Bootsanleger

Spezial-Stapler für Ernteprozesse

Arbeitsbühnen

Wir beraten Sie und entwickeln gemeinsam mit Ihnen eine auf Ihren Bedarf maßgeschneiderte Lösung!

Der schnelle Kontakt zu uns:

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Ja, ich bin einverstanden! *
Wähle eine Option
Menü